This website uses cookies

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy.

Vacant Positions

In der Abteilung Immunologie des Interfakultären Instituts für Zellbiologie ist eine

volle Stelle als technische/r Assistent/in zu besetzen. (Download Stellenausschreibung als PDF)

Die Abteilung Immunologie der Universitätsklinik Tübingen erforscht die Bedeutung des Immunsystems bei der Bekämpfung von Pathogenen und Krebs. Insbesondere befassen wir uns
hierbei mit der Rolle von T‐Lymphozyten bei der Tumorerkennun und ‐eliminierung in Patienten.
Translationale Anwendungen stehen im Vordergrund unserer Forschung, und neue immuntherapeutische Verfahren werden in enger Kooperation mit der Klinik in Tübingen sowie internationalen Partnern entwickelt.

Die Stelle umfasst Forschungsarbeiten im Bereich der Immunolog e und Zellbiologie, die als Teil des Excellence Cluster iFIT bei der Arbeitsgruppe Immune Monitoring angesiedelt sind. Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit eigenständiger Arbeit in einem freundlichen und spannenden Arbeitsumfeld und suchen dafür eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in mit Teamfähigkeit, Flexibilität und Lernbereitschaft.

 
Der Aufgabebereich umfasst:
−    die Aufarbeitung von huanen Zellen und Gewebe
−    die Durchführung von Zellkulturen und immunologischen Assays inklusive Analyse und Dokumentation
−    die Unterstützung der allgemeinen Labortätigkeiten

 
Ihr Profil:
−    abgeschlossene MTA/BT/CTA Ausbildung
−    Erfahrung mit Zellkultur und zellbiologischen Arbeitstechniken
−    Erfahrung mit multiparametrischer Durchflusszytometrie ist von Vorteil
−    sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen
−    gute Englischkenntnisse sind erwünscht


Anschrift Institut: 
Universität Tübingen
Interfakultäres Institut für Zellbiologie
Abt. Immunologie
Auf der Morgenstelle 15
72076 Tübingen
 
Die Vergütung erfolgt gemäß TV‐L. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über die Verwaltung des Klinikums. Die Stelle ist ab Dezember 2021 zu besetzen und bis 31 Dezember 2025 befristet. Eine Weiterbeschäftigung ist geplant.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum12.11.2021 nur per Email an:

PD. Dr. Cécile Gouttefangeas
Abteilung Immunologie
Arbeitsgruppe Immune monitoring
Auf der Morgenstelle 15
72076 Tübingen
cecile.gouttefangeas@uni‐tuebingen.de
Info: www.immunology‐tuebingen.de/groups/cecile‐gouttefangeas.html

 

HIWI WANTED! (Download PDF)


The Immune Monitoring group of the Department of Immunology is working on the interplay between the human immune system and cancer, especially on the function of anti-tumor T cells. We have established cooperations with several international partners and local teams at the UKT. We are currently looking for assistance of a HIWI student to help us in the preparation of patient samples and in the analysis of immunomonitoring tests. The work will involve PBMC preparation from human blood, cell freezing, flow cytometry and assistance in the daily lab maintenance.
We are searching for a highly motivated student with a flexible time schedule. Knowledge in cell culture and flow cytometry is a plus. The position is first open for 40 hours/ months.
For details about our activities, visit our homepage:
www.immunology-tuebingen.de/groups/cecile-gouttefangeas
If you are interested, please send a short CV as soon as possible to:
cecile.gouttefangeas@uni-tuebingen.de and ana.maia@uni-tuebingen.de
You are also welcome to call us at 07071 29 80994
We are looking forward to your help!
Abteilung Immunologie
Prof. Dr. Hans-Georg Rammensee
Direktor

Kontakt Sekretariat: Carmen Höner
PD Dr. Cécile Gouttefangeas
Auf der Morgenstelle 15
72076 Tübingen
Tel.: +49 7071 29-80994
Fax: +49 7071 29-5653
Email: cecile.gouttefangeas@uni-tuebingen.de